aktuelle News des Neumühler SV

Alte Herren: Unentschieden im Stadtderby

Im Derby gegen den Schweriner SC kamen die Alten des Neumühler SV am Ende zu einem leistungsgerechten 2:2. Dabei führten die Oldies zweimal und hatten am Ende sogar noch Glück, als Keeper Herold den wuchtigen Kopfball von Schmidt kurz vor Schluß mit einer sensationellen Parade vereitelte. Weitere Infos zum Spiel hier


NSV verliert in Crivitz

In Crivitz unterlag der Neumühler SV mit 1:0 und übernimmt damit die rote Laterne, da Eldena sein Heimspiel gegen Warsow mit 3:2 gewann. Der NSV hat noch einige Nachholspiele zu bestreiten, in denen wichtige Punkte geholt werden müssen.


neuer Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung wurde der neue Vorstand gewählt. Ralph Schott ist der neue Abteilungsleiter Fussball, Heiko Schröder wird sein Stellvertreter. Die weiteren Positionen findet ihr hier


Ulf Gräfner stellt sich nicht mehr zur Wahl

Hier ein kurzes Statement von Ulf Gräfner, aktueller Abteilungsleiter der Abteilung Fussball: "Ich möchte euch mitteilen, dass ich nach über 30 Jahren Vorstandsarbeit in der Abeilung Fussball des Neumühler SV nicht mehr als Kandidat zur Wahl des neuen Abteilungsvorstandes zur Verfügung stehe.
Dieser Entschluss ist schon seit längerem gereift und ich habe meine Entscheidung im Oktober 2017 den Vorstandsvorsitzenden des Neumühler SV mitgeteilt.
Ich möchte mich für die jahrelange Zusammenarbeit bei den Mitgliedern der Abteilung Fussball bedanken.
Meine Arbeit im Vorstand des Neumühler SV (Gesamtverein) werde ich, sofern ich wieder gewählt werde, fortführen.

Mit freundlichen Grüßen
Ulf Gräfner
Abteilung Fussball